Suche
  • Béatrice Wertli

«Wir sind extrem wählbar!»


Begrüssungsrede anlässlich der DV der CVP Schweiz, 9. November 2019 in Langenthal


Bienvenu, herzlich Willkommen und herzliche Gratulation zu Ihrem Mut! Hier in Langenthal, im Kanton Bern, sind sie in einem doch sehr CVP-fremdem Gebiet ➡️ umso wichtiger, dass wir uns hier zeigen!


Unser Kanton ist sehr gross et: Berne est un canton bilingue! C’est bien le bilinguisme du canton qui a montré la force du PDC lors des élections fédérales. Le PDC était le seul parti qui a présenté une liste entièrement francophone aux élections. Nous sommes le trait d’union. Wir halten den Kanton Bern zusammen.


Or, la représentation du canton au parlement est une délégation uniquement germanophone. Ceci est inacceptable! Et le PDC Berne continuera à ce battre pour une représentation romande aux parlement – cantonal et national!


Die CVP im Kanton Bern ist quasi eine Oppositionspartei. Wir sind klein und frech – dafür stetig und präsent. So stellt die CVP den einzigen bürgerlichen Vertreter in der grössten Stadt des Kantons, mit Reto Nause in der Stadtregierung von Bern, wir sind in der Regierung von Thun und sogar im schönen Städtchen Wiedlisbach im Oberaargau, wo Philippe Ebener im Gemeinderat sitzt. Avec Marcel Winistoerfer, le PDC présente le maire de Moutier.


Die CVP gehört in den Kanton Bern. Wir haben an Wähleranteil zugelegt bei den eidgenössischen Wahlen und mit unserem Resultat dazu beigetragen, dass die politische Mitte in Bern ihre sechs Sitze halten konnte.


Wir sind zu den Menschen gegangen. Zum Beispiel beim Unterschriftensammeln – in Wangen an der Aare. Ich hatte bei gewissen Begegnungen das Gefühl, dass die Leute zum ersten Mal CVPler aus Fleisch und Blut angetroffen haben.  Oder bei unserer Aktion «von Tür-zu-Tür in Bern». Wir haben an über 750 Türen geklingelt und die Reaktionen, wenn Laura, Sibyl, Stéphanie, Rita und ich vor der Türe standen, waren wirklich und fast ausschliesslich positiv. So freuten sich viele über den direkten Kontakt. Die schönste Überraschung war, als wir am Wahlsonntag ein E-Mail erhielten, wo sich eine Person als neues Parteimitglied angemeldet hatte.


Notre crédo: faire la politique, là ou se trouvent les gens. Cette campagne de proximité: était une belle expérience pour notre parti. Et c’est bien là que nous avons retrouvé les valeurs du PDC au pur: l’humain au centre.


Der Kanton Bern ist ein Migrationskanton. Ich treffe doch immer wieder Menschen, die aus dem Wallis, aus Fribourg, aus der Inner- oder Ostschweiz oder aus dem Bündnerland oder dem Tessin eingewandert sind. Sicher kennen Sie alle auch Leute, die im Kanton Bern wohnen – dann hier meine Bitte: empfehlen Sie die CVP Bern weiter. Wir sind extrem wählbar! Auf kommunaler, kantonaler und eidgenössischer Ebene. Wir sind eine sinnvolle und absolut notwendige Freizeitaktivität. Wir wollen unsere Sitze in Bern, Biel oder Ostermundigen verteidigen. Wir sind hier und ich kann eines garantieren: wer bei uns mitmacht, bekommt sofort etwas zu tun.


Noch gibt es zu viele Menschen, die eigentlich CVP wählen würden oder könnten. Diese wollen wir finden. Zum Beispiel hier in Langenthal. Denn ein Langenthal, ein Kanton Bern, eine Schweiz, wo ein Mensch mehr CVP wählt, ist eine bessere Schweiz, ein besserer Kanton Bern, ein besseres Langenthal.

Danke euch allen und happy welcome in Bern et vive le PDC!




#DVCVPCH #publicspeaking #speaker #politik

3 Ansichten