Suche
  • Béatrice Wertli

Verantwortung

Gibt es einen «kleinen» Mord und einen «grossen» Mord? Einen «kleinen» Diebstahl und einen «grossen» Diebstahl? Macht es einen Unterschied, ob ich zu Hause oder in der Fremde gegen Grundnormen unserer Gesellschaft verstosse?

Ich meine: Nein! Die Schweiz macht sich stark für das humanitäre, universale Völkerrecht. Was wir hier einfordern im zwischenstaatlichen Verhältnis, das sollte aus meiner Sicht gerade auch für die Wirtschaft gelten.

Denn Grundwerte und Grundnormen sind per se nicht verhandelbar. Das gilt im Kleinen wir im Grossen.


Darum engagiere ich mich für ein Ja zur Konzernverantwortungsinitiative, die im November bei uns zur Abstimmung kommen wird und bin Mitglied im Komitee für die KOVI.



Bild via kath.ch

75 Ansichten